14. September 2020

 

Heute ist was merkwürdiges passiert.

Als ich nach hause kam, habe ich Charly herein gelassen und gab ihm eine grosse Schüssel Wasser.

Mir war klar was gleich passiert: eine grosse Pfütze – und so war es dann auch.

Aber jetzt wurde es noch kommischer, Charly pinkelte in sein Trinknapf.

Ich denke mal das er sauer ist, das er den platz mit Naomi teilen muss.

So langsam fangt er zu miauen an.

Es wird mir sehr schwer fallen, mich von Charly zu trennen. Ich mag ihn.